Michael Beutler’s skulpturale Installation

Michael_Beutler_unterwegsinsachenkunstSie sind bunt und liegen vereinzelt, geballt, verstreut auf der Wiese vor und zwischen den Pinakotheken, dem staatlichen Museum Ägyptischer Kunst und der Hochschule für Fernsehen und Film sowie hinter der Glyptothek wie auch auf dem Königsplatz in München. Sie verbinden in diesem Sommer den visuellen bunten Faden im Kunstareal München und gruppieren sich witzig ein, in den urbanen Raum. Die Strohballen aus Plastikhalmen des Künstlers Michael Beutler. Sie spenden Schatten an heißen Sommertagen oder werden von den Menschen als Sitzgelegenheiten genutzt. Kunst zum anfassen. Erfrischend. Leicht.  Im Oktober wird die Ernte eingeholt und zu einer großen Ballenburg als Rahmen für ein öffentliches Erntefestes aufgetürmt. Nach dem Fest werden die Ballen auf Sattelschlepper verladen, aus der Stadt gebracht und eingelagert bis sie wieder in einem anderen Park einer anderen Stadt zu sehen sind.

Beutler’s skulpturale Installation ist im Kunstareal München von 30. Juni bis 10. Oktober 2014 zu sehen. 

3 Gedanken zu “Michael Beutler’s skulpturale Installation

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s